Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, liebe versorgende Angehörige,
seit Februar 2019 werden von unseren Mitarbeiterinnen an der Anmeldung Rezepte und Überweisungen nur nach vorheriger Bestellung herausgegeben. Noch immer kommt es diesbezüglich zu unschönen Diskussionen welche den Ablauf stören und die Wartezeit anderer an der Anmeldung verlängern.
Daher nochmals unsere Bitte:
- Kontrollieren sie ihre Medikamente regelmäßig
- Bündeln sie ihre Rezeptbestellungen – gerne helfen wir ihnen in der Sprechstunde dabei
- Bestellen sie ihre Medikamente und Überweisungen rechtzeitig (z.B 7-10 Tage vorher)
( – da es aufgrund des seit 1.7.2019 geltenden Rahmenvertrag für die Arzneimittelversorgung gemäß § 129 Absatz 2 SGB V auch bei der Medikamentenausgabe in der Apotheke nochmals 1 Tag dauern kann)
- Nutzen sie für die Vorbestellung  von Rezepten und Überweisungen bitte
   - unser Rezepttelefon: 07031 / 43 79 65
   - das Faxgerät unter:  07031/604772
   - das über unsere Homepage  nach Registrierung erreichbare Online-Formular (Sprechen sie für eine Registrierung unsere Mitarbeiterinnen gerne an)
…alle diese genannten Wege sind 24h erreichbar an 7 Tagen die Woche.

Vielen Dank für ihr Verständnis
Ihr Team der Gemeinschaftspraxis bei der Burg